Warenetiketten, sowie Werbematerial (sowohl in gedruckter als auch in digitaler Form) stellen gemäß den Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuchs und anderer einschlägiger gesetzlicher Bestimmungen kein Angebot dar und stellen keine technischen Spezifikationen der Waren und den aktuellen Lagerbestand dar.